Vergeben befreit!

Wege aus der Opferrolle

Seminarangebot von Frau Dr. Eder

Flyer herunterladen

Schritte zur Vergebung

Ein Selbsterfahrungs-Wochenende

Nutzen Sie das Vergebungs-Wochenende für Ihre eigene Lebensgeschichte!

Sie durchlaufen den Vergebungs-Prozess (gegenüber der Fortbildung) in verkürzter Form und beschäftigen sich mit einem konkreten Menschen, dem Sie vergeben möchten.

Selbsterfahrungs-Seminare sind offen für alle, die empathiefähig und nicht akut traumatisiert sind. Sie finden als verlängerte Wochenenden (von Donnerstag Mittag bis Sonntag ca. 5 Uhr) statt.

Fortbildung zum Vergebungstrainer

Aufeinander aufbauende Module (3 WE oder 1 WE + 1 verlängetes WE)

Sie durchlaufen die Phasen der Vergebung in Selbsterfahrung und arbeiten in Kleingruppen gegenseitig an je einem eigenen Fall.

Um später andere begleiten zu können, reflektieren wir die Phasen des Vergebungsprozesses, exerzieren sie mit einem anderen Teilnehmer durch und erleben sie im Kontext des jeweiligen Menschen- und Gottesbildes.

Die Fortbildung richtet sich vor allem an (Klinik-)Seelsorger und pastorale Mitarbeiter, an Psychotherapeuten und Ärzte.
Andere Interessierte sind willkommen.

Weitere Infos zur Fortbildung

Vorträge

Frau Dr. Eder kommt gerne als Referentin zu Ihnen und führt Sie ins Thema ein!

Schreiben Sie an Frau Dr. Eder und sichern Sei sich einen Termin. Frau Dr. Eder ist in Kamerun per Email erreichbar und gewöhnlich im Frühjahr und Herbst in Deutschland. Bitte haben Sie etwas Geduld, da die technischen Voraussetzungen in Kamerun manchmal wenig verlässlich sind.

Lassen Sie Sich nichts entgehen!

 

Tragen Sie sich jetzt ein und erhalten Sie die aktuellsten Nachrichten von mir!

Sie haben sich in die Liste für Neuigkeiten von Dr. Reginamaria Eder eingetragen! Vielen Dank für Ihr Mitleben und Ihr Vertrauen!